Homepage bersetzung





Titelbild: Bild zur Himmelfahrt in der Mittelherwigsdorfer Kirche

Veranstaltungen

Nachrichten

20240605_wahl_mhd.jpg

Pfarramt Niederoderwitz

Vater bleibt man immer, aber die offizielle Elternzeit endet nun wieder. Seit dem 22.03.2024 bin ich nun wieder im Dienst. Bis unsere Kleinste in die Kinderkrippe gehen kann, allerdings nur mit einer 50%-Anstellung. Das heißt auch, dass nicht so viel möglich ist und ich bei einigen Dingen kürzen muss. Aber auch das ist endlich – und geht nur bis Juli diesen Jahres.

Wie Sie vielleicht wissen, geht Frau Elisabeth Böhmer Ende März in Ruhestand. Wenn dieses Heft erscheint, dann läuft die Wiederbesetzung hoffentlich auf vollen Touren. Trotzdem wird es auch hier Einschnitte geben. Alles kann nicht ersetzt und abgedeckt werden und auch eine neue Mitarbeiterin braucht Zeit für die Einarbeitung. Deswegen werden ich und Frau Riedel aus Mittelherwigsdorf im Rahmen unserer Möglichkeiten die Vertretung übernehmen bzw. Unterstützung geben.

Die aktuellen vorübergehenden Öffnungszeiten im Büro in Niederoderwitz werden sein:

Donerstags 15-17 Uhr und
Freitags 10-12 Uhr

Pfarrer Thomas Jäger

Stellenausschreibung

Unser Friedhofsmitarbeiter/Hausmeister Matthias Weickelt geht Ende Juli 2024 in Ruhestand. Daher ist in der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Oderwitz-Mittelherwigsdorf die Stelle eines Friedhofsmitarbeiters/Hausmeisters (m/w/d) zum 01.08.2024 neu zu besetzen. Der Dienstumfang beträgt 73%. Die Stelle ist unbefristet. Der Arbeitsort ist in 02763 Mittelherwigsdorf. Mehr...

Wahljahr 2024

Das Jahr 2024 ist ein Jahr der Wahlen. Am 09.06.2024 werden wir im Rahmen der Kommunalwahlen in Sachsen über die zukünftige Besetzung der Kreistage sowie der Stadt-, Gemeinde- und Ortschaftsräte entscheiden. Parallel dazu können wir im Rahmen der Europawahl über die Abgeordneten und die zukünftige Zusammensetzung des europäischen Parlaments mitbestimmen. Am 1. September sind wir schließlich zur Wahl eines neuen Sächsischen Landtags aufgerufen.

In ökumenischer Verbundenheit haben Bischof Timmerevers und ich uns in Zusammenarbeit mit unseren Büros und Pressestellen auf eine gemeinsame Initiative verständigt, die das Wahljahr 2024 begleiten soll. Ich möchte sie Ihnen mit diesem Schreiben gern vorstellen und Sie herzlich einladen sich ihr anzuschließen. Mehr...

Landesbischof Tobias Bilz


Nachrichten aus dem Kirchenvorstand

„Alles ist mir erlaubt, aber nicht alles dient zum Guten. Alles ist mir erlaubt, aber nichts soll Macht haben über mich.“

Der Bibelspruch für den Monat Mai
(1. Korinther 6,12)


GottesdiensteAngeboteKontakt