Homepage bersetzung





Titelbild: Die Orgel in der Kirche Mittelherwigsdorf (Ausschnitt)

Veranstaltungen:
So
20.06.
Gottesdienst um 10.30 Uhr in Niederoderwitz
Do
24.06.
Andacht zum Johannistag um 19 Uhr in Mittelherwigsdorf

Weitere Veranstaltungen... »

Nachrichten

Corona-Lockerungen

Unsere Gemeindegruppen und -kreise beginnen nach und nach wieder. Im Moment gilt (noch) die sogenannte 3-G-Bedingung bei Veranstaltungen der Kirchgemeinde in der Woche: Zu Veranstaltungen in der Woche, die im geschlossenen Raum stattfinden, kommt man entweder genesen, geimpft oder getestet. Im Gottesdienst gilt die Regel: Abstände und Singen mit der medizinischen Mund-Nase-Schutzmaske.

In Zweifelsfällen fragen Sie bitte bei den Gruppenleitern oder im Pfarramt nach.

Pfarrbürossind wieder für Besucherverkehr geöffnet
Seniorenkreisestarten wieder im Juli:
07.07.2021 14.30 Uhr Gütchen Mittelherwigsdorf
14.07.2021 14.30 Uhr Gemeindesaal Niederoderwitz
19.07.2021 14.30 Uhr Lutherhaus Oberoderwitz
KonfirmandenMittwochs in Niederoderwitz im Pfarrgarten
(nach Absprache in Mittelherwigsdorf oder Oberoderwitz)
7.Klasse: 16.25–17.25 Uhr (wegen Bussen)
8.Klasse: 17.30–18.30 Uhr
Christenlehrein Mittelherwigsdorf Dienstags 15.30–16.30 Uhr
Bläser- vereinigungprobt wieder Donnerstags 19.30 Uhr im
Traumpalast Mittelherwigsdorf
Flötenkreisfindet wieder statt in Mittelherwigsdorf, nach Absprache
JGtrifft sich wieder
Frauenfrühstückfindet wieder statt, nach Absprache
Chorgeht aus dem Lockdown direkt in die Sommerpause
❌ Kinderkreispausiert im Sommerhalbjahr

Orgelvesper „Unsere Komponisten“

Bevor wir uns zum gemeinsamen Gottesdienst des Schwesternkirchen am 04.07.2021 auf dem Pfarrberg treffen, sind weitere Veranstaltungen in den Kirchgemeinden geplant, damit es schon im Vorfeld die Gelegenheit gibt, sich zu begegnen und kennenzulernen.

Den Auftakt dieser gemeinsamen Woche bildet eine Orgelvesper am 27.06.2021 um 17 Uhr in der Kirche Niederoderwitz, die von Kantor Michael Tittmann gestaltet wird. In dieser Orgelvesper werden die musikalischen Schätze unserer Kirchgemeinden gehoben, indem Werke von Komponisten aus unseren Orten zu hören sein werden, die teils weit über unsere Region hinaus Bekanntheit erlangt haben. Mehr...

Poesie im Gottesdienst

pfingstpoesie.jpg Am Pfingstmontag wurden zum Thema Pfingsten und heiliger Geist Reime und Poesie im Gottesdienst vorgetragen. Aus der Gottesdienstgemeinde kam der Wunsch diese nochmal nachzuhören- bzw. zu lesen. Mehr...

Coronatest im Pfarrhaus

Sie können jetzt auch im Pfarrhaus Mittelherwigsdorf einen offiziellen, kostenlosen Antigentest zum Nachweis des SARS-CoV-2 Virus machen lassen

  • Montags zwischen 9 und 10 Uhr und
  • mittwochs zwischen 8 und 10 Uhr

– nach telefonischer Anmeldung bei der Marien Apotheke Zittau,
Rufnummer 03583 512403

Kinder und Familien

Wie ist aktuell eigentlich lebendige Gemeindearbeit möglich? Rückblickend gab es einige schöne Aktionen in unserer Kirchgemeinde. Die Passions- und Osterwege in Niederoderwitz und Mittelherwigsdorf wurden mit Engagement aufgebaut und von vielen Menschen bei Regen, Sturm und Sonne erwandert. Gemeinsam haben wir Familiengottesdienste zu Ostern und Himmelfahrt gefeiert. Auf dem Kirchhof in Mittelherwigsdorf gab es einen Pflanzstand, wofür Pflanzen gestiftet wurden und Kinder sich Pflanzen für den Garten zuhause geholt haben.

Regelmäßige Präsenzgruppen sind für die Kinder noch nicht möglich und wir treffen uns deshalb punktuell online. Wir versuchen die ersten Treffen so bald wie möglich draußen zu ermöglichen. Einladungen werden dazu kurzfristig kommen. Zusätzlich laden wir zu Familienandachten ein (ca 30 min) Mehr...

Schneller als gedacht…

… war die Summe für das bunte Zirkuszelt über die Crowdfunding-Plattform der Volksbank zusammen. Das Zelt ist nun bestellt und ist gerade zur Zeit ein Zeichen der Hoffnung, dass wir wieder gemeinsam Feste feiern, viele Kinder gemeinsame Zeit verbringen und gemeinsames Lachen, Singen und Kreativsein diese Zelt füllen wird.

Vielen Dank für alle Spenden, die für dieses Zelt eingegangen sind! Wir waren sehr freudig überrascht, wie viele und wie schnell die Spenden eingegangen sind.

vb-loebau-zittau.viele-schaffen-mehr.de_media_thumbnails_67e_0752ffde6baa1b755e957362b655a67e_cf86447c_balkonblick_0002.jpg


Nachrichten aus dem Kirchenvorstand

„Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen“

Der Bibelspruch für den Monat Juni (Apostelgeschichte 5,29)


GottesdiensteAngeboteKontakt